Coconut Macadamia Nut Pound Cake mit Snowy Rum Glaze

Sonntag, Dezember 20, 2015

Hallo ihr Lieben,

und schon ist der 4. Advent, das letzte Lichtlein brennt. Viele haben schon frei, bereiten sich so langsam auf Weihnachten vor. Man merkt die Straßen werden leerer und die Gemüter etwas besinnlicher und entspannter. Ich finde die Stimmung an Tagen wie Weihnachten und Silvester immer besonders, oder liegt es an mir? Viele werden am Donnerstag den Baum schmücken oder das Essen für die Familie vorbereiten und die Kinder rennen ganz aufgeregt durch den Tag. Man packt die letzten Geschenke ein, einige besorgen sicher auch noch die Letzten oder treffen sich noch mit Freunden.

Heute habe ich einen tollen Kuchen, der euch auch locker über die Feiertage bringt. Das ist ein Rührkuchen wie ich ihn mag. Kein bisschen trocken, nussig und wirklich lecker.

Coconut Macadamia Nut Pound Cake mit Snowy Rum Glaze

Coconut Macadamia Nut Pound Cake


330 g weiche Butter
250 g Frischkäse
300 g Zucker
6 große Eier
450 g Mehl
1 EL Backpulver
50 ml Rum
1 TL Vanilla Extract
25 g Kokosraspeln
125 g Macadamia Nüsse, geröstet und gesalzen
20 g Kokos-Chips

Snowy Rum Glaze

200 g Puderzucker
1 EL Milch
1 EL Rum
1 TL Vanilla Extract

Kokosnuss, Macadamia Rührkuchen mit Rum Glasur

Den Ofen bei 160 °C vorheizen. Die Butter mit dem Frischkäse 2-3 Minuten cremig rühren, dannden Zucker langsam dazu geben und weitere 5 Minuten rühren bis die Masse richtig luftig ist. Zwischenzeitlich die Kuchenform einfetten, leicht mehlen und beiseite stellen.

Ein Ei nach dem anderen hinzugeben und nur so lange rühren bis alles gut vermengt ist. Nun das Mehl mit dem Backpulver vermischen und im Wechsel mit dem Rum langsam in die Butter-Ei-Masse geben und rühren bis das Mehl gerade so vermengt ist. Das Vanille Extract mit den Kokosraspeln und den Macadamia Nüssen einrühren und alles in die vorbereitete Form geben.

Den Kuchen nun bei 160 °C circa 1 Stunde 20 Minuten backen. Vor dem herraus nehmen natürlich mit dem Stäbchentest prüfen ob der Kuchen fertig ist. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen für circa 20 Minuten abkühlen lassen auf ein Kuchengitter stürzen und für weiterer 2 Stunden abkühlen lassen.

Die Zutaten für die Rum Glasur vermengen. Sollte die Masse zu fest sein noch etwas Milch hinzugeben. Über den erkalteten Kuchen geben mit Kokosraspeln und Macadamia Nüssen verzieren und servieren.

Coconut Macadamia Nut Bundt Cake mit Snowy Rum Glaze

Lasst ihn euch schmecken und genießt die Ruhe.

Have a good one
Nadine

Coconut Macadamia Nut Pound Cake mit Snowy Rum Glaze
Kokos - Macadamia Rührkuchen mit einer snowy Rum Glasur

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das klingt ganz nach unserem Geschmack, danke für das Rezept.

    Aaaaaaber, man muss bitte auch mal das Drumherum hervorheben. Mega schöne Präsentation, tolles Geschirr und grandiose Bestecke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank! Freut mich sehr, dass es dir gefällt. :)

      Löschen