Amarula Bundt-Cake mit Mascarpone-Zimt-Sahne

Sonntag, Dezember 06, 2015

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch einen wundervollen 2. Advent-Sonntag und Nikolaustag. Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu und nach all dem Christmas-Cheer in den Staaten, Girlanden um die Straßenlaternen und Palmen, überall dröhnen Weihnachtslieder aus den Lautsprecher, Straßen und Läden sind bis unter das Dach geschmückt, finde ich es hier momentan etwas trist. Das muss doch geändert werden. Hängt die Lichterketten und die Zuckerstangen raus, stellt die Lautsprecher auf und spielt Last Christmas, Driving Home For Christmas und Santa Claus Is Comin' To Town bis zum Abwinken. Bis sich die Nachbarn die Ohren zu halten. :) Wir brauchen mehr Christmas -Cheer!

Mein Beitrag heute dazu ist ein 

Amarula Kuchen mit Mascarpone-Zimt-Sahne

Amarula Bundt-Cake mit Mascarpone-Zimt-Sahne


5 Eier
1 Prise Salz
125 g Puderzucker

200 ml Öl
225 ml Amarula

10 g Backpulver
75 g Speisestärke
125 g Mehl
1 Päckchen Vanillepudding (zum Kochen)

200 ml Sahne
1 EL Zucker
1 Päckchen Sahnesteif
1/2 TL Zimt
100 g Mascarpone
etwas weiße Schokolade

Bereitet die Kuchenform vor indem ihr sie einfettet und mit Mehl bestäubt. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Eier, Salz und Puderzucker richtig schön schaumig schlagen und in einem dünnen Strahl das Öl, anschließend den Amarula einrühren.

Sollte alles gut vermengt sein die trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen und in die Eier-Masse sieben. Alles ganz kurz unterrühren. Wichtig! Wirklich nur so lang bis das Mehl vermengt ist und keine Klumpen zu sehen sind.

Amarula Kuchen mit Mascarpone-Zimt-Sahne


In die Form füllen und für 45-50 Minuten backen. Nach 35-40 Minuten mal in den Ofen schauen und den Kuchen eventuell  mit Alufolie abdecken sollte er zu dunkel sein. Mit dem Stäbchentest kontrollieren ob der Kuchen auch durchgebacken ist.

Kuchenform aus dem Ofen nehmen und für 30 Minuten abkühlen lassen. Abschließend stürzen.

Sahne schlagen, Zucker und Sahnesteif einrühren. Wenn die Sahne steif geschlagen ist, die Mascarpone und den Zimt einrühren. Die weiße Schokolade in die Sahne-Mascarpone Creme raspeln und verrühren.

Wenn der Kuchen abgekühlt ist mit der Sahne servieren.

Amarula Bundt-Cake mit Mascarpone-Zimt-Sahne


Ein perfekter Kuchen für so einen Adventssonntag. Ich werde jetzt wohl noch ein bisschen auf den Weihnachtsmarkt gehen. Habt einen schönen Abend. Und denkt daran wir brauchen mehr Christmas-Cheer!

Have a good one!
Nadine

Amarula Bundt-Cake mit Mascarpone-Zimt-Sahne

Freundlicherweise wurde mir der Amarula von der CrossPR GmbH kostenfrei zur Verfügung gestellt. Den Kuchen habe ich aber ganz alleine gebacken und ausgesucht. Und das er mir schmeckt, wusste ich schon vorher.

You Might Also Like

0 Kommentare