Summer Cocktail - Barefoot Moscato Lemonade

August 22, 2015

Hallo ihr Lieben,

der Sommer neigt sich leider schon langsam aber sicher dem Ende zu. Ich erwische mich ständig wie ich trotzig auf den Boden stampfe und vor mich hin motze "Ich will noch nicht!", aber leider hab ich in der Angelegenheit ja nichts zu melden.

Barefoot Moscato Lemonade

Bevor der Sommer aber in ein paar Wochen komplett verschwindet, zeige ich euch heute noch einen frischen, fruchtigen, leckeren und sommerlichen Sommer Cocktail.

Man nehme für die
 

Homemade Lemonade

7 Zitronen
1 Orange
250 ml Wasser (mit oder ohne Kohlensäure)
200 g Zucker
75 ml (5 EL) Cranberry Sirup

Alles auspressen vermischen und kühl stellen. Ohne die Orange gibt es eine 'Pink Lemonade'
 Moscato Sommer Cocktail
Als nächstes nehme man für die

Moscato Lemonade

1 Flasche gut gekühlten Barefoot Moscato
1 Flasche fertige Zitronenlimonade (z. B. Sprite)
350 ml der Homemade Lemonade
Eiswürfel

Barefoot, Moscato, California
 

Alles zusammen in einem großen Gefäß mischen und mit Eiswürfel anrichten. Ihr könnt es euch auch in den Gläser zusammen mischen, so könnt ihr den süße/säure Grad und die Alkoholmenge selbst bestimmen.

Noch etwas zum Wein. Der Barefoot, Moskato ist ein süßer fruchtiger und sehr süffiger Wein, genau das was ich an einem Wein mag. Durch das Zitrusfrucht-Aroma passt er natürlich perfekt zu diesem Cocktail. Er lässt sich auch ohne Limonade sehr gut, eisgekühlt an einem heißen Tag trinken. Die Marke Barefoot kenn ich aus den Staaten schon länger. Ein kalifornisches Weingut, da schlägt mein Herz ja eh etwas höher. Auch der White Zinfandel Rosé ist ein Muss, für die fruchtigen/lieblichen Weinliebhaber zu denen ich definitiv gehöre.  Das Schöne an dem Weingut, sie engagieren sich für viele gute Dinge wie Naturschutz und auch Toleranz von Homosexuellen wie ich aber erst durch den Bericht bei Volle Lotte erfahren habe. Somit hat man also Spaß am Wein und tut dabei noch etwas Gutes. Perfekt.

Chin-Chin
Nadine

 

You Might Also Like

0 Kommentare