Super Bowl Sunday mit Bier-Dip und Salzbrezeln

Februar 01, 2015

Ladies and Gentlemen, 

it's Super Bowl Sunday once again! Zwei Meter große breitschultrige muskulöse Männer schlagen sich um einen Football. #schmacht

Das sind doch die Typen von Männern, die man sich wünscht um von ihnen über die Schwelle getragen zu werden. Da muss man wenigstens nicht Angst haben, dass sie mitten drin einen Schwächeanfall bekommen. Ganz besonders ich nicht.
Super Bowl Teams 2015
Ich muss zugeben. Football fand ich schon immer interessant und trotzdem habe ich sehr lange gebraucht um es wirklich zu verstehen. Na gut, das ich es nun verstehe ist vielleicht zu viel gesagt, aber wenn man es sich tatsächlich mal etwas genauer anschaut, kommt man recht schnell dahinter um was es geht.  Nach 1-2 Super Bowl Nächten hat man es drin.

In der Regel beobachte ich nicht genau wer am Super Bowl teilnimmt. Mir auch nicht wirklich wichtig, ich schau mir den Event einfach nur gerne an. Aus diesem Grund entscheide ich mich meist aus Sympathie für ein Team. Aber dieses Jahr ist haben wir erneut die Chance nicht nur Fußball Weltmeister zu sein, sondern auch Super Bowl Champions. #scherz Nein, aber auch ein deutscher ist heute wieder mit dabei. Deswegen drücken wir doch einfach mal den New England Patriots die Daumen und hoffen das auch Sebastian Vollmer bald Besitzer eines der begehrten Super Bowl Ringe ist. 2012 verloren die New England Patriots im Super Bowl gegen New York Giants. Somit seine 2. Chance. VIEL GLÜCK Sebastian.

Wenn ihr auch schauen möchte, ab 22:50 Uhr auf Sat 1 und hier auch noch einen kleinen Snack dazu, versucht es mal damit:

Beer-Dip

Bier-Dip mit Salzbrezeln

350 g Frischkäse
1/2 Knoblauchzehe
125 ml Bier
Salz
Pfeffer
3 gehäufte El Ketchup
2 kleine Schalotten
100 g Gouda oder Cheddar

Bier-Dip


Den Frischkäse mit dem Knoblauch, dem Bier und dem Ketchup am besten mit dem Rührgerät cremig rühren. Etwas würzen.... Salz, Pfeffer, evtl. etwas Schärferes wenn ihr das mögt. Anschließend den Käse mit den Schalotten unterrühren und fertig. 

Kleiner Tipp! Die, die es besonders rauchig lieben, einfach noch 100 g Bacon klein schneiden, anbraten und den abgekühlten Bacon noch mit in den Dip geben.


Super Bowl-Bier DipBulls-Eye Tomaten Ketchup




Das ganze mit Salzbrezeln oder Kräckern servieren. #yummi ... wenn man schon von der Couch aus zuschauen muss und nicht mit im Stadion ist.










Am 30. Dezember 2006 war ich das erste und leider bisher letzte mal bei einem Football-Spiel

FedExField New York Giants vs. Washington Redskins

  Washington Redskins vs. New York Giants auf dem FedExField (Landover, MD)

Wir waren damals in Washington D.C. und haben zufällig mitbekommen, dass ein Football Spiel sein muss. Wir also zum Stadion und dort auf der Straße noch schnell 2 Tickets gekauft. Wenn ich mich recht erinnere haben wir $75 pro Karte bezahlt. Sicher kein Schnäppchen, denn die Plätze waren so weit oben, man konnte fast bis NY sehen und es war kalt! Es war richtig kalt. Immerhin der 30.12. Aus diesem Grund sind wir auch in der Halbzeit gegangen. Hatte ich erwähnt das es kalt war unter freiem Himmel und gefühlten 5000 m Höhe? #scherz. Erst als ich wieder einigermaßen "aufgetaut" war so kurz vor dem Parkplatz viel mir auf, ich hatte nicht ein Bild geschossen. Nicht eines! Das geht zum 1. überhaupt nicht und zum 2. gibt es das bei mir auch nicht wirklich. Aber ich konnte vor lauter Kälte nicht mehr denken.  Jedenfalls stand keines der beiden Teams anschließend im Super Bowl.
ABER! Einmal, ein einziges mal möchte ich während des Super Bowls in den Staaten sein, evtl. auch in derselben Stadt. Das ich ins Stadion komme ist wohl eher total und ganz und gar unmöglich, aber wie gesagt das Fieber möchte ich einmal erleben. BBQ auf dem Parkplatz. Party in den Sportbars. Diese Luft möchte ich schnuppern. 

Viel Spaß und Daumen drücken.

Stay awesome
Nadine

Kleiner Nachtrag:
Einfach schön! Hier feiern einfach alle zusammen {Super Bowl Party 2015} wundervolle Bilder - The Boston Globe - Big Pictures. Enjoy!














You Might Also Like

0 Kommentare